Startseite
Partner Links
Alpenländische Weihnachtskrippen
Radwege im Apfelland
Radwege in Österreich
Radwege im Mostviertel
Radwege um Österreichs Seen
Alfredos Bergtouren
Radwege
FB 2 Kernöltour
FB 3 Hexentour
FB 5 Weintour
FB 6 Hügeltour
Feinspitz-Tour
FF3 Kapellentour
Grenzenlose Murauen-Tour
HB18 Saifentalradweg
HB26 D`Anninger Bergtour
HB35 Grafendorfer-Radweg
Klammradeln
Lucullus - Tour
Partner-Tour
Radtour -Vital
R8 Feistritztalradweg
R11 Raabtalradweg
R12 Thermenradweg
R33 Harter Teichradweg
R34 Leitersdorfer Radweg
R35 Hartberger Radweg
R36 St.Magdalena-Radweg
R43 Sterzradweg
R49 Mostwärtsradweg
R50 Stiefingtalradweg
R57 Pöllauer-Radweg
Teich-Tour
WZ 3 Hartwaldtour
WZ 9 Freiberger Radweg
WZ 12 Apfellandtour
WZ 16 Apfeltour
 
 
Manche Radwege sind so schlecht beschildert das man sie ohne  Plan oder überhaupt nicht befahren kann.
 
Fantastische Tour
FB 7 Obstgartentour
FB 8 Aulandtour
FB 9 Schwammerltour
FB 10 Wald und Wiesentour
RA12 Schlossradweg
R10 Ilztalradweg
R21 Rittscheintalradweg
Tatschkerland-Tour
Weinberg-Tour
WZ1 Kulmblicktour
WZ 2 Hügellandtour
WZ 5 Rettenbachtour
WZ 10 Energieradweg
WZ 11 Labucher Radweg
WZ 13 Franz Pchlerradweg
WZ 14 Vitamintour
 
Einmalig in Österreich ist es das es im Bezirk Weiz 2 Radwege mit der Bezeichnung
WZ 9 und WZ 10 gibt.
Wer für so eine Beschilderung zuständigt ist würde mich sehr interessieren.
Wahrscheinlich Leute die am Schreibtisch Radwege planen und nicht selbt mit dem Fahrrad unterwegs sind, den sonst könnten so schlechte Beschilderungen nicht zustande kommen.

Am 10 März 2011 wurde mir vom Tourismusverband Weiz mitgeteilt das die Radwege gut beschildert sind was auch teilweise zutrifft aber der grösste Teil ist unter jeder Kritik.


Das Tourismusbüro Pischelsdorf hat bekanntgegeben sich neu zu ordnen.
Habe im Mai 2011 eine Anfrage wegen der schlechten Beschilderung von Radwegen gestellt. Bis heute habe ich keine Anwort bekommen.
So stellt man sich ein Tourismusbüro nicht vor.
Geldverschwendung im grossen Stil
Zwischen Pischelsdorf und Gersdorf wurde ein zirka 1 Kilometer langer Radweg um
200 000,- Euro gebaut und mit einer grossen Tafel Hügellandradweg WZ 2 beschildert.
Ich bin den Hügellandradweg mit dem Rad abgefahren aber die Beschilderung ist so schlecht das man nie ans Ziel kommt. Eine richtige Beschilderung würde vielleicht noch 300,- kosten und alle wären zufrieden.


Rund um Feldbach gibt es jeder Menge mit FB beschilderte Radwege. Aber leider ist der grösste Teil so schlecht beschildert das ich ortunkundigen Radfahrer nicht empfehle diese  Touren zu fahren. Es ist immer das gleiche, Radwege werden erfunden schöne Karten und Broschüren gedruckt was viel Geld kostet und wertlos sind wenn die Beschilderung schlecht ist. Auf die Dauer interessiert es keinen Radfahrer bei jeder Abbiegung auf der Karte nachzuschauen wie es weiter geht.
Habe es dem Tourismusbüro Feldbach im Juni 2011 mitgeteilt aber bis heute noch keine Anwort erhalten ob diese Radwege neu beschildert werden.

Angeblich wurden alle Radwege neu beschildert, werde es bei Gelegenheit kontrollieren,

 
Aber liebe Radfahrer/innen ihr könnt euch ja selbst überzeugen wie schlecht die Beschilderung wirklich ist und schreiben Sie mir ihre Erfahrung.
Sollten diese Radwege neu beschildert werden bitte es mir mitzuteilen.
 
 
 
Impressum       Disclaimer Links